Abnehmen mithilfe der Kryotherapie

Die Kältetherapie München – der Trend aus den USA

Ganzkörperkältetherapien sind derzeit ein beliebter Trend. Bei der sogenannten Kryotherapie München kommen Kältekammer und Kryosauna zur Anwendung, die das Hautbild verbessern und das Körpergewicht reduzieren können. Die Behandlung entspannt den Körper und ist erholsam.

Die verschiedenen Varianten der Kältekammern

Kryotherapie München wird in zwei Varianten angewandt. Bei der ersten Variante geschieht die Kältetherapie in einer Kältekammer, in der man für drei Minuten bei minus 110°C verbringt. Bei der zweiten Variante der Kryotherapie verbringt man ebenfalls etwas 3 Minuten in einer Eissauna. In dieser Kryosauna herrschen Temperaturen von etwa minus 160°C. Da die Kälte in einer Kryosauna eher trocken ist, braucht der Kopf nicht vermummt zu werden.

Die heilende Wirkung der Kryotherapie München

Die extreme Kälte regt den Stoffwechsel im Körper stark an, das Gewebe wird intensiv mit Sauerstoff versorgt und Abfallstoffe und Schlacken werden aus dem Gewebe entfernt. Die stark ansteigende Durchblutung bewirkt eine vermehrte Ausschüttung von Hormonen und Endorphinen, die morphinähnliche Wirkung haben.

Wer regelmäßige in die Kältekammer München geht, wird feststellen, dass die Anwendung mit der Zeit sogar effektiver wird. Die Anwendungsgebiete der Kryotherapie München sind weit und reichen von Wellness und Bodyshaping über Anti-Aging zu Schönheitsbehandlungen. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Die positiven Effekte der Kältetherapie München für den Körper

  • Die Kryotherapie München reduziert das Körpergewicht und wirkt unterstützend bei Diäten und ähnlich wie sportlichen Aktivität. Eine regelmäßige Behandlung in der Kältekammer kann effektiv Kalorien verbrennen, eine einzige Anwendung von nur drei Minuten bis zu 700 kcal. Um die gleiche Anzahl an Kalorien zu verbrennen, müßte man ungefähr eine Stunde zügig laufen gehen. Selbstverständlich funktioniert eine konstante Gewichtsabnahme nur wenn insgesamt eine negative Gesamtenergiebilanz erzielt wird.
  •  

  • Die Kältetherapie München macht den Körper schöner, da sie Cellulitis reduziert oder zumindest die Tiefe der Cellulitis stark verringert. Anders als Cremes und Lotionen der Kosmetikindustrie ist die Verbesserung der Haut dauerhaft und hat einen sichtbaren Effekt. Anders als andere Anti-Cellulitis-Verfahren regt die die Kältetherapie in der Kryosauna den Fettstoffwechsel an und hat daher deutlich bessere Wirkungen als eine Creme, die äußerlich auf die Haut aufgetragen wird. Die Kältetherapie heilt die Cellulitis also von innen und schon nach wenigen Kälteanwendung in der Kryosauna ist ein deutlicher Rückgang der Cellulitis zu beobachten.
  •  

  • Die Kryotherapie München optimiert dabei auch die Körperkontur. Haut und Kontur werden gestrafft und man fühlt sich nach der Behandlung schöner, da das Hautgewebe durch die Sitzungen in der Kryosauna verjüngt wird. Insbesondere nach einer Schwangerschaft hat die Behandlung in der Kältekammer einen wirklich hervorragenden Effekt bei der Gewichtsabnahme und der Straffung der erschlafften Haut, so dass sich unschöne Falten schnell zurückbilden. Mit regelmäßigen Sitzungen in der Kryosauna wird das Bindegewebe der Haut gefestigt und schlaffe Haut wird wieder fest. Die Kryosauna ist daher ein effektive Mittel für ein modernes Bodyshaping.
  •  

  • Ebenso bewirkt die Kälteanwendung in der Kryosauna eine deutliche Verbesserung der Optik. Die Kälte verjüngt und verfeinert das Hautbild und durch die Ganzkörperkältetherapie werden kleine Unebenheiten und Unreinheiten der Haut reduziert. Sogar kleinen Warzen auf der Haut lassen sich mittel der Kälteanwendung entfernen. Die Anwendung der Kryosauna verbessert das Hautbild deutlich, was wiederum das eigene Wohlbefinden verbessert.
  •  

  • Die Kälteanwendung hat einen positiven Effekt auf die eigene Aura und die persönliche Ausstrahlung. Das verbesserte Energielevel des Körpers ist auch auf geistiger Ebene zu beobachten und nach der Behandlung strahlt man Wohlbefinden und Energie aus. Sogar der Nachtschlaft verbessert sich nach einer Anwendung mithilfe der Kryotherapie München.

Mit Selbstbewusstsein aus der Kältekammer München in den Alltag

Gerade die nicht sichtbaren Effekte der Kältetherapie München sind nicht zu unterschätzen. Sie haben deutlichen Einfluss auf das individuelle Wohlbefinden und die eigene Leistungsfähigkeit. So kann die Kyrotherapie effektiv Stress reduzieren und regelmäßige Anwendungen in der Kältekammer laden die Energiespeicher in Körper und Geist neu auf. Bei Tage bewirkt die Kyrotherapie, dass man wach, aktiv und konzentriert, ist, während die Kältetherapie in der Nacht einen entspannten, tiefen Schlaf garantiert.

Machen Sie noch heute den ersten Schritt zu ihrem Traumkörper und vereinbaren Sie einen Termin bei Kryotherapie München! Erfahren Sie hier mehr.

Leave a comment

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
ErrorHere